Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WCF Solutions Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 3. Mai 2018, 18:51

Upgrade 3.0 zu 4.0

Hallo,

ich hab schon ein paar Infos gefunden wie das Upgrade bzw. der Import funktionieren soll.
Jedoch stellt sich mir gerade die Frage wie und wo ich die Daten aus der Filebase 3 exportieren soll.

Den Importer für die Filebase 4 habe ich gefunden aber eben keine Möglichkeit die Daten zu exportieren.

Kann mir hier jemand weiter helfen?

2

Donnerstag, 3. Mai 2018, 21:52

hat sich erledigt
hab es gerade in einer Testumgebung probiert

3

Mittwoch, 16. Januar 2019, 10:17

Hi,

kannst du mir bitte sagen, wie du das gemacht hast? Ich bekomme hier leider eine Fehlermeldung:
„WCF Solutions Infinite Filebase“ in Version „3.1.1 pl 1“ verhindert eine Aktualisierung von „WoltLab Community Framework“ auf Version „3.0.19 pl 1“
»roman.glos« hat folgende Datei angehängt:
  • achne.PNG (74,56 kB - 6 mal heruntergeladen - zuletzt: 30. Januar 2019, 07:38)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »roman.glos« (16. Januar 2019, 10:46)


4

Freitag, 18. Januar 2019, 00:33

1. Zuallererst, bitte ein Backup von allen Dateien + Datenbank anlegen (sodass, wenn etwas schief geht, keine Daten verloren gehen).
2. Dann eine exakte Kopie der WCF 2.x-Installation (inklusive Filebase) auf dem Server erstellen.
3. In der Hauptinstallation dann die Infinite Filebase 3.x deinstallieren, und ein Update auf die WoltLab Suite 3 vornehmen.
4. WoltLab Filebase in der Hauptinstallation installieren
5. Mit dem Importer der Infinite Filebase in der Hauptinstallation aus der Kopie (der Version, die noch mit WCF 2.x laeuft, inklusive Infinite Filebase) die Daten importieren.

5

Freitag, 18. Januar 2019, 15:59

Dankeschön :) Das sollte mir auf jeden Fall helfen.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher